LEICHTATHLETIK NACHWUCHS

Das Schwergewicht in der Nachwuchs-Leichtathletik des TVPF liegt in der Vielseitigkeit. Deshalb wird in den wöchentlichen Trainingseinheiten in erster Linie der Mehrkampf gefördert, ohne allerdings einen der anderen Leichtathletik-Bereiche vergessen zu lassen. Es findet keine Spezialisierung der Athletinnen und Athleten statt.

Zentral an der Leichtathletik ist der Besuch von (lizenzierten) Wettkämpfen. Das aktuelle Jahresprogramm zeigt unsere Vorstellungen bezüglich möglicher und erwünschter Wettkampfteilnahmen.

WICHTIGE INFORMATION: Das Training der LA-Kids ist ein Ergänzungstraining zur Jugendriege (Jugi und Mädchenriege). Wer die Trainings der LA-Kids besuchen möchte, muss zwingend auch die Trainings der Jugi oder der Mädchenriege besuchen. 

 

LA Kids 

Kinder in der 3./.4 Schulklasse erlernen die Grundfertigkeiten der Leichtathletik auf spielerische Art. Das Training bei den LA Kids ergänzt für ambitionierte Kinder die polysportive Betätigung in der Jugendriege und bildet die Basis für das leichtathletik-spezifische Training im LA Jugend, welches ab der 5. Klasse besucht werden kann.

Training

LA Kids (3.-4. Klasse)

Dienstag: 18:30 bis 20:00 Uhr
Turnhalle Steg Pfäffikon

Leiterteam
Silvan Bodmer
Anja Pfyl

 

LA Jugend 

Im Training erlernen die Jugendlichen alle Disziplinen der Leichtathletik. Die Teilnahme an lizenzierten Wettkämpfen ist Bedingung für alle Jugendlichen im LA Jugend. U14-/U16-Athleten können von 1-2 zusätzlichen Wochentrainings profitieren.

Training

LA Jugend (5.-9. Klasse)

Dienstag: 19:00 bis 20:30 Uhr
Winter*: Turnhalle Kantonsschule Pfäffikon
Sommer*: Sportanlage Chrummen Freienbach 

* Wechsel jeweils nach den Frühlingsferien bzw. den Herbstferien

Leiterteam
Roger Rüegg
Filip Popadic
Tobias Bättig

Kontakt

Roger Rüegg
[javascript protected email address]